Aufgebraucht und Nachgekauft?

Ich dachte mir, das es mal an der Zeit ist meine, durchaus kleine, Tüte mit meinen aufgebrauchten Schätzen zu leeren und sie euch zu zeigen. Ich selbst lese diese Art von Post sehr gerne und hoffe das ich euch damit auch eine Freude machen kann.

 

Catrice Re-Touch LIGHT REFLECTING Concealer in 010 „Ivory“

CIMG0011

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr schöne cremige, nicht zu deckende Textur,leichte Deckkraft. Benutze ihn unter den Augen um sie ein wenig zum „strahlen“ zu bringen. Nachgekauft? Erstmal nicht, da ich noch so einige Concealer besitze die auch mal benutzt werden wollen.

CIEN Badeelixier „Variete“

CIMG0008

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich gehe super gerne Baden, vorallem nehme ich gerne Schaumbäder. „Badeelixier“ hörte sich für mich irgendwie nach „Luxus“ und „Verwöhnprogramm“ an. Doch ich habe alles andere gekriegt, als das was ich erwartet habe. Das Zeug stinkt wie hulle. Es riecht richtig nach Plastik und Gummi. Es macht sehr schönen, langanhaltenden Schaum aber das wars auch schon. Nachkaufen? NEVER EVER.

Garnier Mineral Invisible „Black White Colors“

CIMG0007

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Müsste ich mich für ein Deo entscheiden dann wäre es das hier. Es hält wirklich was es verspricht. Jaa ich weiß, es enthält Aluminiumsalze aber dennoch benutze ich es sehr gerne. Nachkaufen? Definitiv.

L’Oreal EverRich Tiefen-Nährpflege-Maske

CIMG0006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Maske macht die Haare sehr schön weich, sie fühlen sich gesund und gepflegt an. Der Geruch ist sehr „kräuterig“, herb aber (für mich) nicht zu aufdringlich. Der Duft verfliegt ziemlich schnell und sitzt nicht noch Stunden danach in den Haaren. Nachkaufen? Erstmal nicht, habe einen großen „Vorrat“ an Masken und Kuren die aufgebraucht werden wollen.

Katy Perry „Killerqueen“

CIMG0004

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier kann ich nicht viel sagen außer: ABSOLUTER LIEBLINGSDUFT!

Er ist sehr fruchtig, blumig, nicht zu süß. Der Duft ist sehr langanhaltend, wobei ich über den Tag verteilt gerne mal ein wenig nachlege. Es wirkt allerdings nie „zu viel“. Es ist einfach „mein Duft“. Wenn mein Freund den Duft beschreiben müsste würde er die Worte wählen :“Es riecht einfach nach dir!“ 😀 Nachkaufen: DEFINITIV!

 

Balea After Shave Pflege-Gel „Sensitive“

CIMG0017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da ich nach dem Beine rasieren, häufiger mal an Hautirritationen leide, dachte ich mir das ich dem Gel mal eine Chance gebe. Ich habe auch auf verschiedenen Blogs so einiges, positives drüber gelesen allerdings hat es mich jetzt nicht ganz so überzeugt. Es kühlt die Haut zwar nach dem Rasieren allerdings kriege ich dennoch hier und da Rasierpickelchen und Irritationen. Da kann ich auch einfach eine unparfümierte Creme (z.b. von Dove) benutzen und habe den gleichen Effekt. Nachkaufen: Eher nicht.

 

Soo und das wars auch schon mit meinen aufgebrauchten Schätzen. An dieser Stelle möchte ich noch sagen, das ich hier nur meine Meinung vertreten kann. Wenn jemand z.b. das Bade-Elixier von Cien absolut super findet, dann ist das auch ok. Ich sage ja nicht das die Produkte von Grund auf schlecht sind, nur konnten sie mich nicht ganz überzeugen.

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und vielleicht ließt man sich ja wieder.

Ciao, eure MrsSchenny.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.